7. Woche – unter 80 Kilo

Nachdem ich mich letzte Woche nicht gewogen habe, folgen diese Woche wieder die Zahlen in gewohnter Manier. Nach dem Magen-Darm-Infekt in der letzten Woche habe ich 2 Tage wieder normal, also mit Kohlenhydraten, gegessen. Ich wollte meinen Körper wieder regenerieren. Danach bin ich wieder auf kohlenhydratarme Kost umgestiegen.

Nach 7 Wochen 10wbc habe ich es nun endlich geschafft unter die 80 Kilo zu kommen und einen BMI von 24,8 zu erreichen. Die 80 Kilo sind für mich persönlich so herausragend, weil ich das letzte Mal vor 12 Jahren so „leicht“ war. Insgesamt habe ich nun seit Beginn der Aktion 6 Kilo abgenommen, also im Schnitt etwas mehr als 1 Kilo pro Woche.

In den letzten 3 Tagen war ich auf einer Konferenz unterwegs und daher auf Hotelessen angewiesen. Das klappte eigentlich problemlos, da Frühstück, Mittag- und Abendessen meist als Buffet angeboten wurde. So konnte ich mir die Dinge rauspicken, die ich auch essen darf. Nur um das Kuchenbuffet musste ich einen großen Bogen machen, bin aber nicht schwach geworden 🙂

Als ich aber mit Freunden auf einer kleinen touristischen Tour im Berliner Regierungsviertel unterwegs war, habe ich unbewusst gesündigt. Currywurst klingt zwar in Ordnung, aber das die Sauce recht Ketchuplastig (= Zucker) ist, ist mir dann zu spät eingefallen. Das war aber die einzige Sünde in dieser Woche. Die Problematik auf Reisen und Unterwegs habe ich im Beitrag „meine Erfahrungen mit 10wbc“ ergänzt.

Ziel der nächsten Woche ist es nun., die „unter 80 Kilo“ zu festigen und wieder mehr Sport zu machen. Durch den bereits erwähnten Infekt, habe ich mein Sportprogramm vernachlässigt. Das soll sich jetzt wieder ändern. Wenn das Wetter wieder besser wird, dann geht es auch regelmäßig wieder mit dem MTB oder dem Crossbike auf Tour. Ich will meine neue alte Heimat endlich mit dem Rad erkunden.

Dieser Beitrag wurde unter Abnehmen abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.